Wohnungssuche

Das Abi in der Tasche, der Studienplatz in Münster ist dir sicher – nun fehlt dir nur noch eine Wohnung, um endlich in der lebenswertesten Stadt Deutschlands studieren zu können. Aber die Suche gestaltet sich nicht einfach – in WG-Castings hast du dutzende Konkurrenten, die Wartelisten der Wohnheime sind lang und die Mieten sind im Kreuzviertel ziemlich hoch, wenn du nicht gerade einer Verbindung beitreten möchtest.

Eine gute Nachricht haben wir für dich: Du bist nicht allein! Zum einen stehen tausende Studenten jedes Jahr vor dem selben Problem. Zum anderen ist man als Christ mit seinen Problemen nie allein. Gott steht uns zur Seite. Und natürlich versuchen wir als SMD, euch zu helfen. Zum einen könnt ihr euch in den SMD-Verteiler eintragen und dann ein Wohnungsgesuch per E-Mail schreiben. Wenn ihr für ein paar Tage eine Unterkunft braucht, damit ihr von Münster aus euch Wohnungen anschauen könnt, dann kontaktiert uns.

Auch wenn wir euch gerne helfen, wo wir können, so können wir uns leider keine Zimmer aus den Fingern schnitzen. Wir können euch aber einige allgemeine Tipps zur Wohnungssuche in Münster geben.

  • In der na dann… und in der Wochenschau (Anzeigeblätter aus Münster) sind immer relativ viele aktuelle Wohnungsangebote.
  • Bei Portalen wie WG-gesucht werden einige WG-Zimmer angeboten, die aber auch stark nachgefragt werden.
  • Man kann auch christliche Gemeinden anschreiben, die dann meistens eure Mail-Gesuche an eine Pinnwand anhängen.
  • Für Wohnheime muss man sich direkt bewerben, wobei die meisten Fristen leider schon abgelaufen sind.
  • Beim Studentenwerk Münster kann man es aber ganzjährig probieren.
  • Es gibt auch Wohnheime, die von der Kirche getragen werden. Hier hat mit sozialem Engagement und Gemeindemitarbeit gute Chancen. Außerdem sind diese Wohnheime oft geselliger als die Apartments vom Studentenwerk.

Viel Erfolg bei eurer Suche!