Wie dumm muss man sein, um an Gott zu glauben?

MI 12.06.2024 | 19.00 UHR | TUD GER 38

Wir leben in einer Zeit, in der wir vieles Naturwissenschaftliche so detailreich wie nie beschreiben und verstehen können. Und doch gibt es zahlreiche Wissenschaftler, die trotzdem an Gott glauben.

In diesem Vortrag wird uns Dr. Alexander Fink vom Institut für Glaube und Wissenschaft aufzeigen, warum Menschen so unterschiedlicher Meinung über Gott sind, wie man sachlich und korrekt darüber argumentieren kann und welche rational begründeten Argumente es für die Existenz Gottes gibt.

Sei herzlich eingeladen! Der Eintritt ist frei! 😊