Gebet am Buß- und Bettag

Anlässlich des auf diesen Mittwoch fallenden Buß- und Bettag wollen wir – Christen der Hochschul-SMD Freiberg – beten. Dabei wollen wir, mit dem Campus im Blick, auch ganz explizit für eure Anliegen beten.

Beten, was`n das?

Nun ja, wir sind der Überzeugung, dass in und hinter diesem wunderbaren komplexen Kosmos Gott steht. Er ist dabei nicht der Lückenfüller, sondern der eingreifende Uhrmacher des Uhrwerks, das unser Universums ist. Beten ist das Reden mit eben dieser Persönlichkeit.

Wie funktioniert’s?

Ist dir etwas wichtig, wofür wir beten können, dann schicke uns einfach eine E-mail an freiberg@smd.org. Diese Mail wird nur von unseren 2 Leitern gelesen, über diese Mailadresse wird lediglich geantwortet. Schreibe uns dazu noch ob es in Ordnung ist, wenn wir das Anliegen in unsere betende Gruppe mit hineintragen. Gerne kannst du auch mit uns zusammen für dein Anliegen beten. Auch das kannst du uns gerne mit in die Mail schreiben. Alternativ kannst du uns auch gerne dein Anliegen zur Wordcloud (menti.com) hinzufügen.

Darf man da mitmachen?

Klar, falls du mitbeten willst: Wir treffen uns als Gebetskreis um 12.45 auf jitsi.

Muss man das??

Nein, das hier ist ein Angebot das du wenn du willst annehmen kannst. Du kannst auch gerne mit Fragen zur ganzen Sache
auf uns zukommen.