Was wir machen

Das Highlight und auch der zentrale „Knotenpunkt“ der SMD sind die alle zwei Wochen donnerstags abwechselnd stattfindenden Großgruppenabende und Hauskreise.

Das aktuelle Semesterprogramm findest du hier.

 

Großgruppenabende: in der Löwenstraße 1 (Räume der Heilsarmee; näheres hier)

+ 19:15 Uhr: Abendessen (bring & share)

+ 20:00 Uhr: Beginn offizielles Programm mit spannenden Themen und Musik

+ ab 21:30 Uhr: Ausklang bei Gesprächen, Tischkicker und Billard …

 

In den Hauskreisen trifft sich eine Gruppe von 6-9 Leuten zuhause, um gemeinsam in der Bibel zu lesen, zu singen, zu beten, sich auszutauschen. Mehr Infos findest du hier.

 

Einmal im Monat treffen sich die Mitarbeiter zur Planung in der SMDplus, im Anschluss sind alle zu einem gemütlichen Beisammensein herzlich eingeladen.

 

In den Semesterferien findet anstatt des gewohnten Programms die Zwischenzeit statt.

 

Jedes Semester steht auch eine WoGeLe (Woche Gemeinsamen Lebens) auf dem Programm.

Außerdem gibt es immer mal wieder Aktionen wie Hörsaalvorträge, Weihnachtsgottesdienste oder das Markustheater.

Darüber hinaus treffen wir uns oft spontan, um bei verschiedensten Freizeitaktivitäten Zeit miteinander zu verbringen. Wenn du Infos dazu erhalten möchtest, melde dich einfach in unserem E-Mail-Verteiler an.

SAFT 2015 (170)
image-7

SMD GGA (13)
image-8