Dieser Vortrag wird sich folgenden Fragen widmen:

• Was ist „Beweis“?
• Wie kann man von Beweisen auf eine Weltanschauung schließen?
• Wie nimmt Wissenschaft die Welt war?
• Wie relevant ist das Christentum in der Wissenschaft?
• Was ist mit der Evolution?

Dr. Zachary Ardern ist ein Evolutionsbiologe aus Neuseeland und forscht an der TU München zu mikrobielle Genom- und Genexpressionsdaten, um grundlegende evolutionäre Fragen zu beantworten und mikrobielle Genome besser zu verstehen.
Der Vortrag wird auf Englisch gehalten, die Diskussions- und Fragerunde anschließend auf Deutsch.

Wann? 09.06. um 19:30 Uhr

Wo? FeG Freising, Lantbertstraße 40

oder zur Einwahl in die Skype-Gruppe HIER klicken.