Wiedermal ist es so weit – ein neues Semester startet! Und wie sonst auch haben wir uns als Hochschul-SMD Hamburg ein abwechslungsreiches Semesterprogramm ausgedacht. 😉

Unter anderem werden wir uns im Sommersemester 2018 mit dem Buch „I Once Was Lost“ von Don Everts und Doug Schaupp befassen.

Der Buchtitel hat mich an folgenden Satz aus der Bibel erinnert:

Jesus Christus ist gekommen zu suchen und zu retten, was verloren ist.
Lukas 19, 10

Wer oder was ist wem „verloren gegangen“? Der Mensch, den Gott für sich erschaffen hat, ist es, den Gott verloren hat.
Wie kann Gott den so etwas passieren? Der Mensch ist einfach abgehauen.
Doch er wusste und weiß auch heute oft noch nicht, dass er sich damit ins Unglück gestürzt hat, Satan geradewegs in die Arme; und der will nichts anderes als den (ewigen) Tod des Menschen.

Im Gegensatz dazu sagt Jesus: Ich lebe und ihr sollt auch leben (Joh. 14, 19). Er sucht all die, die leben und sich von den Machenschaften Satans retten lassen wollen. Er sucht dich und mich.
Und wir, die wir uns bereits haben finden lassen, sollen uns bei der Suche beteiligen. Wie wir das am besten machen, damit wollen wir uns in diesem Semester beschäftigen und das Buch „I Once Was Lost“ soll und dabei helfen.

Alle Termine und weitere Infos findest du in unserem Semesterprogramm. Dort siehst du auch was wir sonst noch so vorhaben. Sei dabei – DU bist herzlich eingeladen! :)