Planungsabende

An den Planungsabenden wollen wir uns zusammensetzen, um die weiteren Veranstaltungen des Semesters vorzubereiten, neue Ideen zu sammeln und uns über die vorangegangenen Abende auszutauschen.

Beginnen werden wir – wie auch bei den Kleingruppen – mit einem gemeinsamen Abendbrot. Nach dem Essen folgt ein kurzer geistlicher Input. Dann startet der eigentliche Planungsteil des Abends.

Egal ob du dich gerne mit einer Aufgabe in die Gruppe einbringen und einfach mal hinter die Kulissen der SMD-Arbeit schauen möchtest – du bist herzlich eingeladen! :)