Am Montag den 4.12.2017 haben wir Sören Brüninghaus von der Micha Initiative Oldenburg bei uns zu Gast. Die Micha Initiative ist eine weltweite Bewegung, die sich das Ziel gesetzt hat in einem Zeitabschnitt von 15 Jahren die Armut in der Welt zu halbieren.  An diesem Abend wollen wir uns mehr damit beschäftigen, was unser Konsum eigentlich mit der Welt zu tun hat und wie wir mit dem umgehen, was uns zur Verfügung steht. Die Micha-Gruppe Oldenburg hat z.B. einen Einkaufsratgeber für Oldenburg entwickelt und sich auch mit dem Thema faire Kleidung auseinander gesetzt. Nach einem Vortrag habt ihr die Möglichkeit Fragen zu stellen und über das Thema zu diskutieren. Wir freuen uns auf euch! :)

Wir starten wie gewohnt um 20 h.