Herzliche Einladung zu unserem Hörsaalvortrag „Wenn der Weg das Ziel ist, was ist dann am Ende des Weges?“. Am kommenden Dienstag den 4. Juni haben wir Ulrich Parzany eingeladen, welcher einen Vortrag passend zu unserem Semesterthema „Zielsicher“ vorbereitet hat.

800px-ProChrist_Impulse_Presse07_Parzany
image-2134

Doch wer ist dieser Ulrich Parzany eigentlich? Parzany hat Theologie studiert, war Vikar in Jersusalem, hat als Jugendpfarrer in Essen und als Generalsekretär des CVJM gearbeitet. Bis 2009 war zudem Leiter und Hauptredner der Projektarbeit von ProChrist. Heutzutage reist Parzany durch Deutschland und referiert dabei an ganz unterschiedlichen Orten. Dabei schafft er es immer wieder den Menschen Glaubensfragen näher zu bringen und kann dabei auf einen enormen Erfahrungsschatz zurückgreifen.


Los geht’s am Dienstag um 18:30 im Hörsaal H2. Ab 18:00 haben wir zudem schon eine Kaffeebar aufgebaut, kommt also gerne schon vorher vorbei 😉