• !

 

STELLUNGNAHME* DER SMD TÜBINGEN ZUM UMGANG MIT COVID-19 (STAND: 20.04.2020)

 

„Wer unter dem Schirm des Höchsten sitzt und unter dem Schatten des Allmächtigen bleibt, der spricht zu dem HERRN: Meine Zuversicht und meine Burg, mein Gott, auf den ich hoffe.“ (Psalm 91:1+2)

Liebe SMDler, Kommilitonen und Besucher dieser Homepage,

das Sommersemester 2020 hat begonnen und wir freuen uns als Tübinger Gruppe sehr darauf, auch in diesem Semester Gemeinschaft zu haben, unseren Glauben zu durchdenken und zu (er)leben. Die derzeitige Ausbreitung des SARS-CoV-2-Virus stellt uns dabei vor ein paar Herausforderungen. So hat die Landesregierung Maßnahmen erlassen, die u.a. öffentliche Veranstaltungen von Glaubensgemeinschaften bis zum 15. Juni verbieten (§3, Absatz 5) und es wird ausdrücklich dazu aufgefordert, soziale Treffen zu reduzieren. Deswegen werden wir uns als Gruppe vorerst digital treffen, bis es Lockerungen der Maßnahmen gibt.

Um weiterhin Gruppenleben aufrecht zu erhalten, Input, gemeinsames Gebet & Co zu ermöglichen, wollen wir das Kommunikationstool „Discord“ verwenden, bei dem man sich ganz leicht mit seiner Mailadresse registrieren kann: https://discordapp.com. Der Link zum SMD Tübingen Kanal ist: https://discord.gg/BQBdxD2. Es gibt in dem Kanal ein Tutorial mit Erklärungen zu grundlegenden Funktionen und ein „Task Force Team“ steht bereit für eure Fragen bezüglich Discord (siehe Fragen-zu-Discord-Kanal). Wir wollen dazu ermutigen, mitzumachen und kreativen Ideen einzubringen, Vieles ist möglich! Wenn ihr Ideen und Anregungen zu Discord oder allgemein dem Umgang der SMD Tübingen mit der aktuellen Situation habt, könnt ihr ebenfalls gerne eine Mail schreiben oder eure Ideen im Discord-Ideen-Kanal einbringen.

Unsere Großgruppen Mittwochabends werden bis zu den Pfingstferien vorerst als Youtube Livestream stattfinden (siehe Flyer). Der Link dazu wird auf Discord, Insta & Co geteilt und man kann sich anschließend auf Discord in Gesprächsrunden unterhalten, beten etc.
Unsere Kleingruppen werden weiterhin jeden 2. Mittwochabend stattfinden, ebenfalls vorerst digital. Ihr könnt eine Mail ans Leitungsteam schreiben, wenn ihr durch den SMD Gruppenverteiler über das Programm der Gruppe auf dem Laufenden gehalten werden oder in eine Kleingruppe hinzugefügt werden wollt.
Der Internationale Kreis trifft sich vorerst über Zoom. Wenn euch das interessiert, schreibt eine Mail an: smd-ik.programm@listserv.uni-tuebingen.de.
Ansonsten könnt ihr euch auch über unseren Terminkalender über unser aktuelles Programm informieren: https://hochschul-smd.org/tuebingen/terminkalender/.

Die Hochschultage finden *Trommelwirbel* in digitaler Form als „Hochschultage Deutschland Livestreams“ vom 27.04.-01.05. statt. Das Thema lautet „Fragwürdig?“ und es gibt eine eigene Homepage mit Infos: https://fragwürdig.org . Seid dabei bei diesen einzigartigen, ersten digitalen Hochschultagen Deutschlands, genießt geniale Vorträge und ladet gerne ein!

Sicherlich ist dieses Semester für viele Menschen in und außerhalb unserer Gruppe nicht unbedingt leicht. Wir wollen als Gruppe füreinander da sein. Die Begleiter unserer Gruppe bieten Gespräch/ Hilfe an. Ihr könnt euch bei uns melden, wenn ihr Kontakt zu den Gruppenbegleitern wünscht, und natürlich sind auch wir jederzeit für Gespräch da.Ebenfalls wollen wir dazu ermutigen, dass wir ein Auge dafür haben, wo in unserem Umfeld praktische Hilfe gebraucht wird, und wir da mitanpacken. Kreative Ideen hierzu könnt ihr in einem Google-Dokument teilen: https://docs.google.com/document/d/1ZsCBCl4Z4b0oVvvFGGOq8W5bg0Ueh0kP2cM8jh2M4Lc/edit?usp=drivesdk.

Wir vertrauen fest darauf, dass Gott diese Welt und unsere Gruppe gerade auch jetzt in seinen guten Händen hält und wir uns ihm anvertrauen können. Wir wünschen jedem Einzelnen viel Bewahrung, Friede und Freude im Sommersemester2020 und halten euch über wichtige Entwicklungen auf dem Laufenden.

Herzliche Grüße

Anni, Nora & Lydia  (Leitungsteam der SMD Tübingen)

(Mails an: smd-leiter@listserv.uni-tuebingen.de)

* Immer wieder ändern sich Informationen und Regelungen in Deutschland bezüglich des Umgangs mit dem Sars-Cov-2-Virus. Wir werden bestmöglich versuchen, den Umgang der SMD Gruppe Tübingen diesen anzupassen, bei Fehlern in der Stellungnahme oder Anmerkungen kann man dem Leitungsteam schreiben.