Die Ulmer SMD (Studenten-Mission-Deutschland)  hat dieses Semester ein besonderes Programm zu bieten: Das Markus-Theater – Ein Theaterabend der besonderen Art.

Termine hierfür sind wie folgt:
Mo. 10.12.2018, 19 Uhr in der Mensa der Universität Ulm
Di. 11.12.2018, 19 Uhr in der Friedenskirche Neu-Ulm (John-F.-Kennedy-Straße 6, 89231 Neu-Ulm)
Der Eintritt ist bei beiden Terminen frei!

Was wird geboten:
Das gesamte Markus-Evangelium wird von 15 Studenten in 90 Minuten aufgeführt. Dabei wird es in Form eines Rundtheaters in der Mitte, in den Gängen und zwischen oder hinter dem Puplikum gespielt, wodurch die Zuschauer mitten ins Geschehen hineingenommen werden. Somit ergibt sich ein lebendiges und ganz neues Bild auf das Leben von Jesus Christus, welcher vor ca. 2000 Jahren gelebt hat.

Eingeladen sind vor allem diejenigen, welche keinen oder wenig Kontakt zum Evangelium der Bibel bzw. Jesus haben – durch das Theater darf ein neues Bild dessen entstehen.

 

Flyer Markus-Theater
image-1932