denken. glauben. erleben.

SCHÖN, DASS DU HIER BIST!

Zwischen Uni- oder auch TH-Alltag und WG-Interessen haben wir einen Treffpunkt, an dem Studierende aus allen Ecken der Hochschule zusammenkommen. Uns verbindet der Wunsch nach Gemeinschaft, Diskussion und gelebtem Glauben.

In unserer Hochschulgruppe sind alle herzlich willkommen. Egal was dein Hintergrund ist und was du glaubst, wir freuen uns auf dich!

Wir sind aktuell rund 18 Studierende aller Fachrichtungen, kommen aus verschiedenen Kirchen und Gemeinden und wünschen uns, dass jeder Student und jede Studentin von der guten Nachricht von Jesus hören kann.

WAS WIR MACHEN

Im Semester treffen wir uns Montags ab 19:30, um gemeinsam über Themen des christlichen Glaubens nachzudenken, offen und ehrlich zu diskutieren und durch Musik, Input und Gebet eine Atmosphäre zu kreieren, in der wir Gott begegnen können.

Ob wir uns in der Ecclesia (Kontakt) oder in Wohnzimmer-Gruppen treffen oder gemeinsam am Krähenteich chillen, kannst du unter hallo@smd-luebeck.de erfragen.

Es findet jedenfalls jeden Montag im Semester etwas statt, also bleib gespannt und komm einfach mal dazu.

ÜBER UNS

Die Hochschul-SMD ist ein Netzwerk christlicher Hochschulgruppen. Wir sind eine von ca. 80 anderen SMD-Gruppen in ganz Deutschland. Ein wesentlicher Teil des christlichen Glaubens ist nach unserem Verständnis Kommunikation: Gott teilt sich uns durch die Bibel und andere Menschen mit. Deshalb tauschen wir uns untereinander über Glaubensfragen aus und sprechen mit unseren Kommilitonen über das, was uns bewegt. Denken, glauben und erleben gehören für uns dabei zusammen.

Denken

Denken

Wir finden, dass Denken und Glauben nicht im Widerspruch stehen. Deshalb greifen wir immer wieder wissenschaftliche Themen auf, um sie vom Glauben her zu denken. Dazu laden wir Experten ein und veranstalten auch gelegentlich größere Vorträge an der Uni.

Glauben

Glauben

Wir sind Christen unterschiedlicher Konfessionen, Wege und Erfahrungen. Die Hochschulgruppe ist ein Raum, sich auszutauschen, im Glauben zu wachsen und voneinander zu lernen. Wir treffen uns regelmäßig zum gemeinsamen Bibellesen und Beten.

Erleben

Erleben

Erleben ist für uns Gemeinschaft leben: gemeinsam Sport machen, Ausflüge, Spieleabende… Aber auch: unseren Glauben leben und für andere erlebbar machen. Zum Beispiel mit Theateraufführungen oder Aktionen auf dem Campus.

WARUM WIR BEI DER SMD SIND.

Elektrotechnik

Robert

Die SMD und die Menschen, die man dort kennen lernt bereichern das Leben in einer neuen, unbekannten Stadt sehr. Ich tausche mich gerne aus und erlebe gemeinsam oder alleine, wie Gott Herzen verändert und den Glauben unterschiedlicher Konfessionshintergründe zum Leben erweckt. Außerdem werden Stärken des Anderen gesehen, gefördert und benötigt. Dazu kommt, dass ich lerne, anderen mein Verständnis und meine Erkenntnis über Gott zu erklären bzw. mich selbst in Frage zu stellen und dadurch noch mehr von Gott zu erkennen. Für mich bedeutet der
SMD-Montag, dass ich den Glauben von anderen lebendigen Christen suche.

Medizin

Jana

Durch Menschen mit diversen, auch (nicht)-christlichen Backgrounds entstehen hier ehrliche Auseinandersetzungen aus unterschiedlichen Blickwinkeln, die nicht mit einer einfachen Antwort enden.

HOCHSCHUL-SMD
EIN DEUTSCHLANDWEITES NETZWERK

Als Hochschulgruppe der SMD sind wir eine ehrenamtliche Initiative. Unterstützt werden wir von einem hauptamtlichen Regionalreferenten und ehrenamtlichen Gruppenbegleitern (SMDler, die ihr Studium schon hinter sich gebracht haben.) Wenn du wissen möchtest, wie die Hochschul-SMD überregional aufgebaut ist, schau dir diese Seite an.

Welche Ämter und Aufgaben es in unserer Gruppe gibt und wie du dich einbringen kannst, erfährst du hier:

LEITUNGSTEAM

Kristin
Ich glaube, dass man durch Begegnung mit anderen und mit Gott intensive Lebendigkeit empfinden kann und sich selbst besser kennenlernt. Die SMD bietet Raum für diese Begegnungen – insbesondere auch für Student*innen, die bisher noch keine Erfahrungen mit Gott gemacht haben.

Salo

Hannah
Ich bin Hannah, 22 und studiere Medizin. Durch die SMD durfte ich total viel über unterschiedliche Prägungen und Herangehensweisen an den Glauben lernen und schätze es, dass hier so unterschiedliche Menschen aufeinandertreffen. Umso mehr freut es mich, die SMD in diesem Semester leiten und auf den Campus bringen zu dürfen!

Unsere Leitung wird auf jeweils zwei Semester von der Gruppe gewählt. Momentan leiten Kristin, Salo und Hannah unsere Gruppe.

MITARBEITEN

In der Mitarbeit können wir alle unsere Stärken einbringen und viel Neues dazulernen. Auch du möchtest mitarbeiten? Schreib eine Mail oder sprich uns besser direkt Montags an. Wir freuen uns über jegliche Unterstützung und Kreativität.